Login
#
School Secretary available: Mo. - Fr.: 7:30m - 11:30am
Phone: 09209 / 918083-0
deen
Friends AssociationDownloads
Thiergarten Palace
Home  >  News  >  Dates
< Skikurs
16.January 12:58 Age: 135 days

Skikurs

vom 15.01. – 19.01.24


Liebe Eltern,

 

Sie erhalten nachfolgend noch einige Informationen für die Ski-Woche:

 

Die Kinder erhalten in der Ski-Woche keine Hausaufgaben.

 

Die Schultaschen verbleiben für die Skikinder ab Montag in der Schule. Bitte achten Sie darauf, dass die Kinder die benötigten Arbeitsmaterialien am Montag mit in die Schule bringen.

 

Der Skikurs findet für die Anfänger in Neubau (Fichtelberg) und für die Fortgeschrittenen in Bischofsgrün statt. Es sind immer genügend Betreuer vom Schulteam für beide Ski-Gruppen vor Ort.

 

Die bestellte Ausrüstung erhalten die Kinder am Montag in der Skischule. An dem Tag sind alle Kinder noch in Bischofsgrün, es findet keine Trennung der Gruppen statt.

Die Skilehrer verschaffen sich erst einen Überblick über die Fahrsicherheit der Kinder.

 

Ab Dienstag werden die Kinder getrennt.

 

Alle Anfängerkinder (die in Neubau unterrichtet werden) müssen ihre komplette Ausrüstung (Helm, Skistiefel + Skier) jeden Tag wieder mit zur Schule bringen. Die Ausrüstung kann im Kuppelsaal gelagert werden.

 

Für die fortgeschrittenen Kinder: Skier, Skistecken bleiben bis zum Folgetag in Bischofsgrün. Helme und Skistiefel bringen die Kinder zurück zum Schloss.

 

Im Bus tragen die Kinder Ihre Winterstiefel! Bitte üben Sie das An- und Ausziehen der Stiefel mit Ihrem Kind.

 

Bitte geben Sie die ausgeliehene Ausrüstung am Freitag nach dem Rennen wieder persönlich in der Skischule ab.

 

Die Ausrüstung wird personalisiert und jedem Kind zugeordnet. Leider müssen wir nicht zurückgegebene Ausrüstung an die entsprechenden Eltern weiterberechnen.

 

Das Abschlussrennen findet am Freitag, 19.01.2024 für alle Skikinder in Bischofsgrün statt. Die genaue Uhrzeit werden wir Ihnen noch mitteilen, da alle Eltern zu diesem Rennen herzlich eingeladen sind.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind einen kleinen Rucksack mit Getränk und einem kleinen Snack mit, damit es sich vor Ort stärken kann. Es gibt dort keine Möglichkeit, sich etwas zu kaufen. Das Mittagessen und die Frühstückspause finden wie gewohnt statt.

 

- 2 -

 

 

 

- 2 -

 

Liftgebühren:

 

Die Anfängerkinder benötigen vorerst kein Liftgeld.

 

Die Fortgeschrittenen bringen bitte am Montag 15,00 € Liftgeld mit.

Ihr Kind erfährt von den Skilehrern, welcher Lift am folgenden Tag genutzt wird.

Bitte geben Sie jeden Tag Ihrem Kind das Liftgeld täglich passend mit.

 

Die Liftgebühren betragen:

 

  • 10er Karte: 28,00 € (die sich aber z.B. zwei Kinder teilen können)
  • Nachmittagskarte: 14,00 €. Hier können die Kinder eine unbegrenzte Anzahl an Fahrten in Anspruch nehmen. (Könnte sich bereits ab dem 2. Tag für die guten Fahrer lohnen)  
    Bei guten Skifahrern kann es sich durchaus ergeben, dass sie an einem Nachmittag mehr als fünfmal den Lift in Anspruch nehmen werden.

Die Kinder können erst hier im Schloss oder bei Ihnen zu Hause die Kleidung wechseln. Bitte achten Sie darauf, dass jeden Tag eine trockene Schneemontur (Schneehose, wasserfeste Handschuhe (nicht aus Wolle!), Schal) und trockene Skistiefel mitgegeben werden.

 

Sollten Sie Ihr Kind am Freitag nach der Siegerehrung in Bischofsgrün mit nach Hause nehmen wollen, informieren Sie bitte bis 9 Uhr das Sekretariat und melden Sie Ihr Kind bitte persönlich vor Ort bei Frau Heinz ab, damit wir dies in der Anwesenheitsliste vermerken können. Wir suchen ansonsten verzweifelt nach Ihrem Kind!

 

Bitte beachten Sie, dass wir bei einer privaten Rückfahrt keine Haftung übernehmen können.

 

Hier die Anschrift, falls Sie am Abschlusslauf der Kinder dabei sein möchten:

 

                   Fröbershammer 46

                   95493 Bischofsgrün

                   Talstation Nord / Ochsenkopf

                   Skischule Nordbayern KG / Schneesportschule Nordbayern

 

Wir freuen uns schon alle sehr auf diese Woche und hoffen, dass alle Kinder viel Freude an dem Kurs haben werden.

 

Für die Kinder, die nicht am Skikurs teilnehmen, endet die Schule um 14 Uhr. Eine Nachmittagsbetreuung wird wie gewohnt angeboten. Die Nachmittagskurse entfallen.

 

Mit freundlichen Grüßen


Sabine Heinz

Rektorin im Privatschuldienst



Dates
News